Angst kriminell zu werden?

9 Antworten

Krimineller =/= schlechter Mensch. Kriminell bedeutet erstmal, dass man das Gesetz gebrochen hat. Wenn Person A Geld aus einer Bank raubt für seinen Sohn, der eine Operation braucht und die Kasse nicht zahlt, ist dieser zwar kriminell, aber dennoch ein guter Mensch.

Wer falsch parkt oder zu schnell fährt ist kriminell.

Wer Gras raucht (was bei den Drogenfragen hier gutefrage.net gefühlt jeder Zweite tut) dann ist dieser auch kriminell.

Solange du niemanden schadest ist alles in Ordnung.

Auf eine psychische Störung würde ich dieses Verhalten nicht schieben. Der häufigste Auslöser von Kriminalität ist Armut, also solltest du versuchen einen guten Schulabschluss zu schaffen und eine erfolgreiche Karriere anstreben. Wenn du später einen Job hast der dir einigermaßen gefällt und mit dem du genug Geld verdienst, ist es nicht so wahrscheinlich, dass du in die Kriminalität abrutscht. Der Wunsch rebellisch gegen das System vorzugehen geht auch meist mit dem Alter und dem Erwachsenwerden zurück.

Wenn du mit Tricks so Methoden meinst um sich das Schulleben zu erleichtern, dann bleib ruhig, auch wenn es keiner zugeben will das haben fast alle gemacht und ich finde das moralisch auch nicht verwerflich solange man niemanden schadet

Hey

ich mache das auch in der Schule, nur das meine Lehrer es nicht merken, ich sehe das ganze aber nicht als so schlimm an, denn ich bin Klassenbeste und sonst läuft eigentlich auch alles gut. Meiner Meinung nach verschaffe ich mir mit meinen TRICKS einfach nur einen Art Vorteil. Außerdem wer hat das den früher nicht gemacht. Ich denke nicht das es eine Psychische Störung ist und solange du in der Schule alles gut machst denke ich auch nicht nicht das du kriminell wirst, denn kriminell werden meist Leute die wenig Geld haben und sie werden dann kriminell, um an Geld zu kommen. Du hast manchmal eben einfach nur gute Ideen um dir das leichter zu machen.

Du nutzt halt Hintertürchen um Probleme abzuwenden, das direkt mit "kriminell" zu verbinden halte ich für falsch. Du bist halt cleverer als andere, aber das macht dich noch lange nicht zu einem kriminellen.

Was möchtest Du wissen?