Altersgrenze Portwein

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Portwein wird aufgespritet (in der Regel), dann enthält er Branntwein.

http://www.jugendschutz-niedersachsen.de/wordpress/wp-content/uploads/2010/10/eike-hecker-praeventionsangebote.pdf

Daher Port ab 18!

Die vorherigen Beantworter dieser Frage meinten, dass er ab 16 Jahren erlaubt sei, da er selbst nicht gebrannt ist. Wird dieses Argument durch die Zugabe von Weinbrand (aufspriten) damit aufgehoben?? Vielen Dank

16 Jahre.

Prozente sind völlig egal, es kommt auf die Herstellung an.

Wurde der Alkohol durch einen Brennvorgang erzeugt, ist das Getränk am 18, auch wenn es nur 1% hätte.

Ist der Alkohol auf herkömmliche Weise, also durch Gährung entstanden, ist das Getränk ab 16, auch wenn es mehr als 20% hat.

Portwein ist nicht gebrannt, sondern durch Gährung hergestellt, also ab 16.

Portwein ist vergohren, damit darf man ihn ab 16 trinken. Gebrannte spirituosen sind erst ab 18 erlaubt, unabhängig vom alkoholgehalt

Der ist Hochprozentig - ab 18!

macht kein unterschied da kein ein getränk 99,9% haben solange es gegoren ist kannst du es mit 16+ kaufen ^^ sonst alles was gebrannt wurde ab 18

viele glaubeb der alkohol wert spielt eine rolle ist aber nicht so

16 gebranntes ab 18