ALG2 Barauszahlung möglich?

4 Antworten

Du msut nur zum Ordnungsamt und zeigst dort deinen Bewilligungsbescheid vor und wen du 2 Passbilder hast kanst du dir sofort einen Vorläufiegen austellen lassen und der neue ist dan nach ca 4.-6 Wochen da Damit bekomst du dan auch deine auszahlung egal op bei zb der post oder der bank.Du kanst dir zwar keinen Vorschuß so einfach besorgen aber du köntest zb eine Barauszahlung im amt bekommen fals dein amt noch eine kasse hat.Unter bestimten bedingungen ist auch ein vorschuß möglich wahrscheinlich nicht uin deinem fall aber mit dem Vorläufiegen ausweiß komst du an dein geld.

Barauszahlung wäre möglich - aber das kostet Dich Geld von Deinem ALG-II-Satz.

http://www.hartz-4-empfaenger.de/auszahlung

Barauszahlung

Haben Sie kein Konto bei einem inländischen Geldinstitut, wird Ihnen die Geldleistung durch eine "Zahlungsanweisung zur Verrechnung" übermittelt.

...

Dadurch entstehen jedoch pauschale Kosten von 2,10 Euro, die gleich vom Auszahlungsbetrag abgezogen werden.

Vorschuss darf Dir auch nicht verweigert werden:

Nach § 42 SGB I besteht immer dann ein Rechtsanspruch auf einen Vorschuss (Antrag erforderlich), wenn der Anspruch auf ALG II dem Grunde nach besteht, das Jobcenter aber zur Bearbeitung längere Zeit benötigt

Den Link schick ich im Kommentar.

Hast Du vlt. noch 10 euro? Dann kannst Du Dir einen vorläufigen PA holen, den gibst sofort.

Eröffne halt wieder ein Konto. Das dürfte der schnellste Weg sein. Oder lass dir einen vorläufigen Pass ausstellen.

Es ist nicht möglich.

Was möchtest Du wissen?