ALG! und Selbstständigkeit "ohne Verdienst"

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wer als Angestellter in den letzten 18 Monaten vor der Arbeitslosmeldung nebenher mindestens zwölf Monate lang regelmäßig und nachweisbar selbstständig gearbeitet hat, darf das als Arbeitsloser weiter tun.

Die Einkünfte aus einer solchen Fortführung einer selbstständigen Tätigkeit gelten nicht als Nebeneinkommen und werden überhaupt nicht auf das Arbeitslosengeld angerechnet – auch wenn sie die Geringfügigkeitsgrenze weit überschreiten!

Voraussetzung ist nur, dass sie die früher nebenher erzielten Einkünfte nicht übersteigen und dass die dafür aufgewandte Arbeitszeit unter 15 Stunden pro Woche bleibt.

Das gleiche gilt auch, wenn man, unter Beachtung obiger Monatsgrenzen, bereits vor der Arbeitslosmeldung einen Minijob ausgeübt hat.

Einkommen ist das meines Wissens schon,nur steigt dann ggf. die Grenze bis zur Anrechenbarkeit auf das ALG - 1 an !

Wenn ich mich nicht irre,dann wird hier das durchschnittliche Einkommen errechnet und durch 12 Monate geteilt und dieser Betrag kann dann weiterhin ohne Anrechnung während des ALG - 1 Bezuges dazu verdient werden.

@isomatte

@ isomatte:

Dein Hinweis ist völlig richtig, aber siehe Einschränkung, die ich erwähnt habe:

"Voraussetzung ist nur, dass sie die früher nebenher erzielten Einkünfte nicht übersteigen"

Dein Hinweis ist hilfreich, da ich die Voraussetzung nicht näher erläutert habe und dieser Hinweis von mir leicht überlesen werden kann.

Man sollte also darauf achten, daß der Durchschnitt der letzten 12 Monate nicht überschritten wird, während man sich im ALG-I-Bezug befindet (sofern er 165 € übersteigt) - sollte der Durchschnitt unter 165 € liegen kann er bis zu diesem Betrag überschritten werden, denn 165 € bleiben auf jeden Fall frei.

§ 155 (2) SGB III

Super, danke dir! ;)

Also im Normalfall, wird deine Selbständigkeit, die du schon neben deiner Arbeit ausgeführt hast, nicht abgezogen. Allerdings darfst du nur ein paar Stunden die Woche dafür aufbringen. Schau mal, ich glaube es waren unter 10 - bin mir da aber nicht mehr sicher.

oh gott, voll verklickt, ich wollte eigentlich n positiven smiley geben. vielen dank für deine Antwort! Das hilft schonmal ein bisschen ;) Dankesehr!

Was möchtest Du wissen?