Zinsen vom Geschäftskonto in EÜR / Dividenen von Geschäfts-Depot

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Einkünfte sind der Bruttobetrag, die Steuer wird angerechnet.

Also Beispiel (vereinfacht) 10,- Euro Zinserträge, 2,50,- Kapitalertragsteuer, Gutschrift 7,50,- Euro.

In die EÜR 10,- Euro Einnahme.

Bei der Einkommensteuer 2,50 Euro anrechnen.

Vielen Dank für die gute Info!

Noch zur Vollständigkeit: Die Anrechnung der Steuern (Kapitalertragssteuer+Soli) wird über die Anlage KAP der Einkommensteuererklärung vorgenommen.

2014 ist das auf Seite 2 der KAP, unter dem Bereich "Anzurechnende Steuern zu Erträgen in den Zeilen... und aus anderen Einkunftsarten".

Kapitalertragssteuer: Zeile 56 / Feld 80
Soli: Zeile 57 / Feld 87

Und somit wird durch die Anrechnung nicht doppelt besteuert sondern nur über die Einkommensteuer.

0

ja, da hast du recht

Was möchtest Du wissen?