Wie teuer ist es Kleingeldrollen zu bekommen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt drauf an, wieviel Du haben willst. Bei der eigene Bank und einer Rolle 50er, kein Problem. Wenn Du aber zu einer Bank gehst und 150,- Euro in Hartgeld zum Wechseln in einer Frittenbude möchtest, dann nehmen die Gebühren.

Mittlerweile muss man zwar für vieles bezahlen, aber das Umtauschen von Geldscheinen in Münzen sollte zumindest bei deiner Bank kostenlos und ein Bestandteil des Services sein. Bei fremden Kreditinstituten, bei denen du kein Kunde bist, kann es eventuell eine kleine Bearbeitungsgebühr geben. Eine Rolle 50-Cent-Stücke hat übrigens einen Wert von 20,- Euro.

Was möchtest Du wissen?