Wer zahlt die Fahrtkosten bei Reha-Tagesklinik?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In den Kassenvergütungen für ambulante Reha-Maßnahmen ist en Anteil für Fahrtkosten enthalten. Die jeweilige Reha-Einrichtung entscheidet dann, ob sie selbst den Transport organisiert oder einen Fahrtkostenanteil an den Versicherten auszahlt.

Was möchtest Du wissen?