was kostet ein lebenslanges wohnrecht im grundbuch löschen zu lassen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

malina:

An Notar- und Grunduchkosten für die Löschung eines mit einem Wert von 72 000 € bezifferten Wohnrechs beträgt rd. 250 €.

Bei wiederkehrenden Leistungen gilt der Wert des Rechts im Zeitpunkt der Abgabe der Löschungsbewilligung, nicht  etwa  der ursprüngliche Wert anlässlich der Bestellung des Wohnungsrechts. So beträgt z. B. eines durch Zeitablauf oder durch den Tod eines Berechtigten erloschenen Rechts Null Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?