Was bedeutet es eigentlich wenn die Mehrwertsteuer ausweisbar ist?

2 Antworten

Wenn ich einen Kombi für mein Unternehmen brauche udn möchte einen gebrauchten kaufen, kostet mich ein Auto mit Preis 11.900,- genau diesen Betrag. steht dabei "MWSt-ausweisbar" kostet es mich nur noch 10.000,-, weil ich die 1.900,- Vorsteuer abziehen kann.

Oder anders, ich kann dem einige hunderter mehr geben udn stehe mich noch immer besser.

Preis „MwSt ausweisbar“ bedeutet,

a) dass der Verkäufer Unternehmer ist und nicht Privatmann oder Kleinunternehmer.

b) dass der Käufer (wenn er kein Privatmann oder Kleinunternehmer ist) die MwSt vom Finanzamt erstattet bekommt, bzw. mit der von ihm für Anderes gezahlten MwSt. verrechnen kann.

Für einen Käufer als Privatmann ergibt sich kein steuerlicher Vorteil. Er kann aber evtl. gegenüber einem Unternehmer-Verkäufer andere Gewährleistungsansprüche durchsetzen als bei einem Privatverkauf.

Was möchtest Du wissen?