Versicherungspflicht der Ehefrau

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, Familienversicherung geht nicht. Einmal wird die Rente zu hoch sein (Grenze ist 385 EUR) und außerdem hat sie sich in ihren aktuellen Status von der Versicherungspflicht befreien lassen und kann daher nicht familienversichert werden.

Zu prüfen wäre (das hängt von der Beschäftigung und sicher auch vom Bundesland ab), ob Sie wirklich pflichtversichert werden bzw. ob die Beihilfeberechtigung nicht weiterbesteht. Das sagt Ihnen Ihre Dienststelle.

Viel Glück

Barmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?