Steuern: Einnahmen von Freelance-Plattform nicht auf Konto auszahlen lassen?

2 Antworten

Weder noch, es gilt das Datum, an dem Du über das Geld verfügen kannst.

Also der Tag ab dem Du sagen kannst wann es ausgezahlt werden soll. Ab dann kannst Du nämlich über das Geld verfügen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Ich bekomme meine Mieten auf mein Geschäftsgirokonto. Muß ich etwa nur Steuern bezahlen, wenn ich das Geld auf mein Privatkonto umbuche? Schön wäre es!

Es ist egal, wo das Geld eingeht, Hauptsache es geht ein. Dann ist es auch zu versteuern.

Was möchtest Du wissen?