Schulden Ex Freundin?

2 Antworten

Schreib ihr, wenn sie weiter so unverschämt ist, dass Du dann gar nichts mehr zahlst.

Wenn es keine Vereinbarung darüber gibt, dass ihr die Sachen damals zusammen gekauft hat und jetzt ohnehin alles in ihrer Verfügung ist, gibt es gar keine Verpflichtung für Dich, irgendetwas davon zu zahlen.

Auch wenn Du bisher ziemlich großzügig gewesen bist, indem Du die Raten mit gezahlt hast, würde ich mir bei dieser Dreistigkeit Deiner Ex lieber noch einmal überlegen, ob Du Dich überhaupt weiter beteiligst.

du mußt mal ein paar Angaben machen:
für was wurde das Geld verwendet?
wer hat die Sachen, z.B. Möbel behalten?
wer hat die Sachen Namentlich angeschafft, also auf wen laufen die Rechnungen,oder der Ratenkaufvertrag?

. Ich habe nichts von dem allem behalten. Alles läuft auf sie. Nichts auf mich. Ich bezahle trotzdem weil mir das zu schade ist. Dass die alles alleine zahlen muss. Und jetzt kommt sie mir so an weil ich eine neue Freundin habe.

0
@XAbruzziii

ok, weiß deine EX denn auch das du nichts zahlen müßtest ?.
schreib sie an und sage ihr wenn sie solche Unverschämten Forderungen stellt, dann stellst du die Zahlung sofort ein und sie kann ja mal versuchen etwas bei dir einzuklagen.

2

Was möchtest Du wissen?