Sachbeschädigung, welche Versicherung ist dafür zuständig?

3 Antworten

Schäden am Gebäude sind Sache der Gebäudeversicherung des Eigentümers. Diese reguliert zum gleitenden Neuwert.

Diese wiederrum würde bei dir Regress fordern, da der Schaden schuldhaft durch dich begangen wurde (§ 823 BGB). Diese Regressforderung kannst du über deine Privathaftpflicht abwicklen lassen.

Hast du keine, läufst du sehr leichtsinnig durchs Leben.

Es liegt hier KEINE Sachbeschädigung nach § 303 StGB vor, denn diese bedingt als zwingendes Tatmerkmal den Vorsatz zur Schädigung. Auch wäre dann deine Versicherung raus, die leistet nämlich bei Vorsatz nicht.

Vermutlich deine Privathaftpflicht

6

Genau. Für Schäden die man 3. zufügt, ist die Privathaftpflichtversicherung zuständig.

1

Privathaftpflichtversicherung

Katze angefahren und Schaden am Auto - welche Versicherung zahlt?

Ich muss leider eine Frage zu einem traurigen Anlass stellen. Und zwar wurde bei uns in der Straße eine Kattze angefahren, wobei an dem Auto ein kleiner Schaden entstanden ist. Ich ann natürlich verstehen, dass der Fahrzeughalter den Schaden gerne beglichen haben will. Die Frage ist nur, welche Versicherung dafür zuständig ist? Die Versicherung von dem Katzenbesitzer, oder die vom Fahrer?

...zur Frage

Welche Versicherung ist zuständig? Habe ein anderes Auto beschädigt.

Ich war unachtsam und bin beim Öffnen der Autotür (Beifahrertüre) an ein anderes Auto gestossen. Der Lack ist ab und es ist eine kleine Delle zu sehen. Welche Versicherung ist dafür zuständig. Ich bin der Meinung meine Haftpflichtversicherung, da der Fahrer des Wagens, in dem ich mitfuhr, ja nichts dafür kann. Noch dazu ist es dessen Firmenwagen. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Frage an die Versicherungsexperten. Private Haftpflichtversicherung zahlt nicht

Hallo, bei dem Versuch die Räder an meinem Fahrzeug zu wechseln bin ich mit der Verlängerungsstange des Wagenhebers an Nachbars Auto gestoßen und habe eine kleine Beule verursacht. Ich wollte diesen Schaden über meine private Haftpflichtversicherung regulieren. Einem Anruf bei meiner Versicherung ergab, dass solch ein Schaden von der privaten Haftpflichtversicherung nicht übernommen wird. Dafür muß die Haftpflichtversicherung des PKW herhalten. Für mich ist diese Aussage vollkommen unverständlich. Ich habe diesen Schaden verursacht und nicht mein Fahrzeug. Fakt ist, dass die PKW-Versicherung den Schaden regulieren will, ich jedoch in den Prozenten von 30 auf 45% angehoben werde. Ist die Aussage meiner Versicherung richtig? Was kann ich noch tun? Die Schadensmeldung ist raus.

...zur Frage

Feuer Brand im Keller Versicherung von wem muß zahlen?

Ich war mit einem Freund im Keller und hab eine Zigarette geraucht. Leider hat mein Freund entweder die brennende Zigarette oder ihre Asche in den Eimer wo die Flusen vom Wäschetrockner liegen geschmissen! Als ich nach ca 20 min. den Geruch des Rauches bemerkte, rannte ich in den Keller und sah schon das Feuer lodern! Ich habe sofort den Gartenschlauch angeschlossen und hab das Feuer gelöscht! Wer haftet jetzt für den Schaden?

...zur Frage

Wer trägt den Schaden wenn ein Demenzkranker einen Unfall verursacht?

Wer trägt den Schaden, wenn ein Demenzkranker einen Unfall verursacht oder beispielsweise einen Brand im Mietshaus? Sollten Demenzkranke eine besondere Versicherung abshcließen um diesem Fall vorzubeugen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?