Kindergeld und Rentenantrag

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein muss er nicht, er erhält das Kindergeld ja nur Treuhaenderisch und ausschließlich für die allgemeine Lebensführung des Kindes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine (Alters)Rente ist kein Almosen und nicht von Bedürftigkeit abhängig, sondern durch Beiträge verdienst.

Da wird nichts angerechnet (anders ggf. bei Hinterbliebenenrenten oder EM-Renten)

Gruss

Barmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Altersrente ist ein Anspruch aufgrund einer lebenslangen Beitragszahlung im Arbeitsleben - da hat eine evtl. Kindergeldanspruch nichts mit zu tun.

Also das gehört nicht in den Rentenantrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?