Kann man mit einem Hebelzertifikat Millionär werden?

1 Antwort

Man kann mit Hebelzertifikaten Millionär werden.

Schon einigen Multimillionären ist das gelungen. ;-) :-)

Mit etwas ähnlichem (Optionen) ist ja auch Merkle vom Milliadär zum Multimillionär mutert.

Natürlich kann man auch ein Vermögen damit machen. Ich denke nur mann sollte es sich genau überlegen, ob man sein Vermögen dabei riskieren soll.

Auf jeden Fall den Überblick behalten udn nur eine vorher klar definierte Summe einsetzen. Die Erträge kann man ja dann jeweils dazu legen, aber eine Reserve sollte man sich zurück halten.

aber klar, man kann mit Hebelzertifikaten sehr hohe Gewinne machen.

Ein langfristig erfolgreiches und bewährtes Musterdepot, gibt es so was im Web?

Hallo, gemeint ist ein Muster-/Beispieldepot, wo der Autor gelegentlich Transaktionen vornimmt und andere dies kostenlos nachvollziehen können. Ein Beispiel: http://strategie.boerse-online.de/strategie/zertifikate-depot Ob in dem Musterdepot in Zertifikate, Aktien oder Fonds investiert wird, ist egal. Wichtig sind andere Kritierien: das Musterdepot sollte seit mindestens 6 Jahre geführt werden und die Performance sollte besser sein als ein adäquater Referenzindex. D.h., wenn in dem Musterdepot ausschließlich in Aktien oder Aktienfonds investiert wird, dann sollte die Perf. besser sein als der Msci-World. Wird in dt. Aktien, Anleihen und Zertifikate investiert, dann sollte die Perf. besser sein als eine zusammengesetzte Benchmark aus Dax und RexP. Frage: gibt es so etwas? Und wenn es so etwas nicht kostenfrei gibt, existiert dann etwas adäquates mit überschaubaren Kosten? Danke euch schon mal im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?