Job Center verlangt Änderung des Mietvertrages?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Leider sehr informell, mit dem Wort „geändert“, Stempel, Datum und Unterschrift direkt auf der Anfrage des Hauptmieters, mein Expartner.

Und das geänderte Exemplar hat nur dein Expartner? Gab es auf diesem Exemplar überhaupt eine Unterschrift von dir? Oder nur von deinem Ex und dem Vermieter?

Wenn nein, gibt es auch keinen schriftlichen Mietvertrag. Damit dürften mangels anderweitiger Vereinbarung zwischen dir und dem dem Vermieter die gesetzlichen Regelungen gelten. Die Miethöhe dürfte ebenfalls durch schlüssiges Handeln (Zahlung deinerseits und reklamationsfreie Abnahme durch den Vermieter) wirksam vereinbart sein.

Es gab bereits 2019 eine entsprechende Anfrage, aber wurde alles geklärt, aber jetzt wieder alles vom Anfang.

Das ist nicht ungewöhnlich. Behörden sind oft vergesslich und fragen immer wieder nach den gleichen Dingen. Gab es 2019 denn irgendwas schriftliches?

Ansonsten leg uns mal das Schreiben des JC vor, dann helfen wir dir bei einer Antwort.

Vielen Dank für Deine Antwort.

Nein, dieses Exemplar wurde von mir und von der alten Hausverwaltung (mit Stempel) unterschrieben.  

Die neue Hausverwaltung sagt jedoch, dass es für sie nicht so aussieht, als ob ich im Vertrag stehe und wir einen neuen machen müssen.  

Dies würde zu einer massiven Mieterhöhung führen, die ich mir nicht leisten kann. 

Soll ich zu einem Anwalt gehen?  

Ich fürchte, die Hausverwaltung wirft mich aus dem Haus, wenn ich es mache. 

0

Du brauchst für das JC einen Mietvertrag der auf deinen Namen ausgestellt ist, du brauchst jetzt nicht schreiben dass das nicht geht, wenn die das verlangen hast du den vorzulegen.

Impossibilium nulla obligatio - Es kann nicht verlangt werden, was unmöglich ist. Wenn es keinen schriftlichen Mietvertrag gibt, kann der FS auch keinen herbeizaubern. Wenn es einen Paragraphen gibt, der dem FS eine rechtliche Handhabe gegenüber dem Vermieter hinsichtlich der Ausstellung eines solchen Mietvertrages gibt, möge dieser genannt werden.

1

Was möchtest Du wissen?