Hausrat/Glasversicherung Folgeschaden am Boden

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist versichert:

Glasversicherung

Der Versicherer leistet Entschädigung für versicherte Sachen, die durch Bruch (Zerbrechen) zerstört oder beschädigt werden. Die Leistung erfolgt in Naturalersatz, d.h. der Versicherte erhält für seine zerbrochene Scheibe eine neue Scheibe. Der Versicherer rechnet

das hier** nicht:**

Die Versicherung erstreckt sich nicht auf

Beschädigungen von Oberflächen oder Kanten (z.B. Schrammen, Muschelausbrüche); bei dir eben halt der marmor.

Was möchtest Du wissen?