Zigeuner zahlen keine Miete?

5 Antworten

Bei der Auswahl der Mieter ist unbedingt das Antidiskriminierungsgesetz zu befolgen. Das hat Dein Vater wohl getan. Sehr löblich.

Dennoch, wenn man eine Wohnung zu vermieten hat, sollte man sehr genau auf die Auswahl der Mieter achten und lieber die Wohnung leer stehen lassen, bis die richtigen kommen.

Es gibt in Deutschland und in anderen europäischen Ländern eine Volksgemeinschaft, die gerne unabhängig lebt und mit Wohnanhängern umherzieht. Sie leben praktisch wie Nomaden. Wenn nun Angehörige dieses von mir nicht näher bezeichneten Volks eine Wohnung "anmieten", sind sie demzufolge "Miet"-"Nomaden".

Als Vermieter sollte man nicht an Mietnomaden vermieten und immer auf der Hut sein, dass man sich möglichst keinen solchen "Mieter"-Typus einfängt.

Sollten Angehörige dieses Volkes dennoch gerne mal sesshaft werden, gibt es immer noch die Wohnangebote der Kommunen.

Natürlich hilft Euch jetzt nur noch eine Räumungsklage. Bitte bedenke, dass jede andere Maßnahme sofort bei der Sensationspresse landen könnte und man als Vermieter dann schnell die A...karte gezogen hat. Lieber von sich aus mal die Medien über das skandalöse Verhalten informieren.

Besser kann man es nicht beschrieben 👍 Andere Schritte als die Klage sehen und wollen wir auch nicht, da die Konsequenz noch schlimmer wäre.

Jedoch machen diese Leute keine Anzeichen die Wohnung zu verlassen.

Also wird vermutlich nur der Weg der Räumungsklage bleiben.

Sollte diese Familie von Transferleistungen abhängig sein, würde ich an der Stelle Deiner Eltern das Amt / JC über die nicht geleisteten Mietzahlungen informieren.

Außerdem können Deine Eltern dem Versorger die Daten des Mieters zwecks Abrechnung mitteilen.

coole story aber das wort zigeuner ist trotzdem noch ein rassitisches schimpfwort und sollte in keinem fall benutzt werden. hättest die situation auch ohne rassismus genauso gut rüberbringen können :)!

Glaub mir, Zigeuner ist noch eine harmlose Bezeichnung für diese Familie. Wir sind selber Ausländer (Nepal) und haben im ganzen Haus auch ausländische Mieter, aber diese Leute sind das schlimmste was ich je erlebt habe

Klingel mal am besten mit einem Baseballschläger um 05:00 an deren Tür. Und spiel mit deren Köpfen Baseball, dann hast du erstmal Ruhe. Kannst dich auch maskieren, dann kann niemand sagen du warst es.

Kannst die nicht vorstellen, wie gerne ich das tun würde. Leider bringt das bei solchen nicht all zu viel

@Gaurab

Das Problem an Zigeunern ist, sie haben ne große Familie und benehmen sich auch wie dreck. Also ich denke da kann man entweder nur mit Drohungen vorgehen evtl. auch mit Gewalt, aber ansonsten nur vor Gericht.

Wollen wir hoffen, dass dein Vater wenigstens 3 Monatsmieten als Kaution genommen hat.

Was möchtest Du wissen?