Wohnung nach Brand unbewohnbar

5 Antworten

ALLE Kosten infolge des Brandes bezahlt die Immo-Versicherung des Vermieters, auch Unterbringung der Mieter und Mietausfallkosten.

Es steht leider nicht drin, wer den Brand verursacht hat. Wart es ihr selbst und akzeptiert der Vermieter deshalb keine 100-Prozent-Minderung?

Ihr solltet euch mit dem Mieterschutzbund in Verbindung setzen.

Als vorübergehende Lösung ist die Wohnung unterm Dach und eine Mietminderung sicher eine Möglichkeit.

Ich verstehe jedoch nicht ganz, wie du dir eine 100% Mietminderung vorstellst. Möchtest du die Wohnung wieder beziehen, sobald diese wieder bewohnbar ist? In diesem Fall sollte es nicht rechtens sein, dass ihr für die Dauer der Renovierung, Miete zahlt, wenn ihr nicht in der Wohnung wohnt.

Eine andere Möglichkeit wäre natürlich eine Kündigung der Wohnung. Durch den Brand dürfte sogar eine fristlose Kündigung möglich sein und ihr könnt euch eine neue Wohnung suchen. Hier ist halt die Frage was euch lieber ist, denn eine Renovierung nach einem Brand dauert eine Weile.

Ihr solltet euch in jedem Fall an den Mieterschutzbund wenden, die können euch dort weiter beraten und Möglichkeiten erarbeiten. Wenn ihr in der Wohnung bleiben wollt, sucht auf jeden Fall das Gespräch mit eurem Vermieter. Dabei denkt bitte daran, dass es nicht nur euch schlecht geht, sondern dass ihm wahrscheinlich gerade seine Altersvorsorge in Flammen aufgegangen ist und versucht euch daher gütlich und freundlich zu einigen.

Danke bis dahin,schauen mal weiter ! VG

100 % Mietminderung sind möglich. Ich würde mir hier auf jeden Fall einen Anwalt nehmen. Es geht scheinbar um sehr viel Geld. Da würde ich den Rat eines Profis einholen. Habt ihr eine Rechtsschutzversicherung?

Hier mehr zur Mietminderung: http://mietminderungstabelle.de/Mietminderung-Kategorie.Brandschaden.html

Was kann man tun ?

Auf der 100%igen Mietminderung beharren...

Der Vermieter kann Euch das anbieten, das entbindet ihn aber nur von weiteren Schadenersatzforderungen gem. § 536a BGB, nicht jedoch von der Mietminderung gem. § 536 BGB...

Was möchtest Du wissen?