Wo Hinweis auf Kleinunternehmerregelung bei Amazon einbauen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich finde impressum reicht. du hast es dort stehen, wie du mußt und gut ist. klar lesen käufer in der regel kein impressum, aber mal ehrlich, da sind sie selber schuld, dafür kannst du nichts. ist bei verträgen ja das gleiche, viele unterschreiben irgendwelche verträge, ohne das kleingedruckte richtig gelesen zu haben. pech gehabt, würd ich da sagen.

Amazon ist nicht auf die Kleinunternehmerregelung ausgelegt und es gibt meines Wissens bisher nicht die Möglichkeit, das direkt neben dem Preis anzuzeigen.

Der Zusatz gehört bei Amazon ins Impressum und auf jeden Fall auf die Rechnungen.
Das reicht beides aus.

Beachte, dass es sich nicht lohnt B2B Artikel mit der Kleinunternehmerregelung zu verkaufen. Da du hier wahrscheinlich eine enorm hohe Retourenquote haben wirst, wenn die Käufer erst nach Kauf sehen, dass sie keine Vorsteuer ziehen können.
Und denk an das Reverse-Charge-Verfahren.
Das beides nur kleine Tipps. :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Woraus leitest Du ab, dass Du auf die Kleinunternehmerregelung hinweisen musst?

Du musst nur darauf achten, dass amazon während des Bestellvorganges auf der Rechnungsübersicht keine Umsatzsteuer ausweist.

Hallo ich habe ein ähnliches Problem. Was für Einstellungen haben Sie bei Amazon vorgenommen dass sie keine UST ausweisen können betreffend der Kleinunternehmerregelung. Amazon stellt bei Ihren Verkaufsgebühren aber Umsatzsteuer in Rechnung. Was haben Sie eingetragen bei der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer bei Amazon. Kleinunternehmer haben doch nur eine Steuernummer. Danke für Ihre Rückantwort. Grüße

Was möchtest Du wissen?