Wie verhandele ich sicher bei Eingruppierung nach dem Tvöd?

3 Antworten

Im TVöD hat man kaum Verhandlungsmöglichkeiten, da alles nach der Tätigkeit geregelt ist; man kann versuchen über die Stufe zu verhandeln, d.h. eine Stufenvorweggewährung oder ähnliches: Bis jetzt ist der TVöD ja auf den BAT (Bundesangestelltentarifvertrag) ausgebaut, da finden sich die Eingruppierungsmerkmale. Hier kommt es dann wieder darauf an, wieviel Leute für den Stelleninhaber arbeiten, usw. es ist sehr schwierig diese Frage so einfach zu beantworten. Am besten nach dem BAT im Internet suchen und da mal bei BAT V b, IV schauen, welche Tätigkeitsmerkmale hier hinterlegt sind.

da es sich um eine tarifvertraglich gebundene Stelle handelt, wirst du nicht viel verhandeln können! Evtl. ist eine persönliche indivi. Zulage drin.

Für die verschiedenen Entgeltgruppen gibt es Tätigkeitsprofile, die auf Dich zutreffen müssen. Die Eingruppierung ist also keine Verhandlungssache, sondern muss anhand dieser Profile begründbar sein. Ich würde an Deiner Stelle diese Profile (sollte man im I-Net finden) anschauen und anhand dieser Vorgaben argumentieren. Wenn solch ein Profil auf Deine Tätigkeit zutrifft, dann bist Du auch in diese Entgeltgruppe einzustufen.

Was möchtest Du wissen?