Wie lange dauert es, bis ich das Geld aus einem Aktienverkauf auf dem Konto habe (Deutsche Bank, Online-Brokerage)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Deutschland erfolgt die Abrechnung von Wertpapierkassageschäften am zweiten Tag nach dem Handelstag. Sollte der Handel (was dem Orderbuch zu entnehmen ist) gestern noch durchgeführt worden sein, dann morgen - anderenfalls am Montag. Und bei einem limitierten Auftrag oder einem über Aktien mit kaum Handel kann der Handelstag auch erst noch kommen - nach dem Handel wäre es dann am zweiten Tag danach.

Kommt auf den broker an. Manche brauchen 1 Tag manche länger. Wenns morgen nicht da ist dann montag erst.

Bei einem Online-Broker binnen Sekunden.

Für Deutsche Bank kann ich nicht sprechen, aber wenn ich auf der Commerzbank online etwas kaufe/verkaufe, habe ich im Orderbuch sofort die "Vollzugsmeldung" stehen zu dem Kauf-/Verkaufspreis und am nächsten Tag ist es dann auch gebucht, mit Wertstellung Verkaufstag

Das Geld kommt erst dann, wenn die Aktien verkauft wurden, und das kann etwas dauern.

QUATSCH !!!!!

Hallo,

ich bin bei Flatex und das Geld wird mir sofort nach dem Verkauf der Aktien auf das Flatex Konto gebucht.

Grüße,

WassindAktien

Was möchtest Du wissen?