Was ist die Definition einer Generalsanierung bei einer Wohnung (Altbau)? Müssen die Fenster getauscht bzw. abgedichtet werden?

5 Antworten

Das ist ein Oberbegriff. Man checkt halt den Zustand der Wohnungen und wenn erforderlich wird dann etwas ausgetauscht. Es  bedeutet keinesfalls dass in allen Wohnungen z.B. die Fenster getauscht werden.Der Vermieter muss die Mietsache im gebrauchsfähigem Zustand überlassen.

Entweder müssen Dinge repariert oder erneuert werden, wenn sie nicht funktionieren.

Wenn die Fenster noch ihren Zweck erfüllen muß der Vermieter sie nicht tauschen.

Generalsaniert kann auch "nur" bedeuten neue Bäder, neuer Bodenbelag oder ähnliches.

Neue Fenster im Altbau sind oft kontraproduktiv. Ebenso zu viel Dichtung/Dämmung.

Wie schon gesagt. General saniert ist ein Oberbegriff und sagt erst mal nichts aus ob überhaupt saniert wurde oder nur alles neu gemacht wurde, das es wie saniert ausschaut.

Ich weiß es ist ein Problem überhaupt eine Wohnung zu bekommen. Ich würde an eurer Stelle so gut es eben geht nachschauen wie gut überhaupt saniert wurde, wenn ihr auch in Jahren noch Freude an der Wohnung haben wollt.

Es gibt einige Möglichkeiten die Qualität der Sanierung festzustellen, ohne das man was beschädigt. Mir hat es schon mal viel Geld gespart als mir eine Eigentumswohnung als Generalsaniert angeboten wurde. Dem Verkäufer blieb nach einiger Zeit nichts weiter übrig als, "Wird noch gemacht" zu sagen. Ich habe nicht nachgeschaut ob das sanieren überhaupt noch geschah, denn ich habe dankend abgelehnt diese Wohnung zu kaufen.

Das mit dem Energiepass ist heute so weit ich weiß Pflicht. Wenn er keinen hat ist es mit der sanierung auch nicht weit her.

"Generalisiert"... wieder ein super gut sich anhörender Begriff, der nix aussagt.

Aber egal... Fenster sollten doppelt verglast sein und auch dicht sein, ansonsten ist es ein Mangel. Dieser Mangel sollte abgestellt werden, egal wie "generalsaniert" die Wohnung wurde.

Hat der Vermieter dir vor Einzug einen Energiepass vorgelegt?

"Generalsanierung" ist kein geschützter Begriff. Was darunter zu verstehen ist, erfährst du wenn du nachfragst.

Was möchtest Du wissen?