Wann kommt der Brief für das Aufbauseminar in der Probezeit?

3 Antworten

Die Frage ist erst einmal, wie lange du in Afrika bleibst. Bleibst du länger dort, dann kannst du vielleicht mal mit der Führerscheinstelle reden. Wenn du denen den Bussgeldbescheid vorlegst, dann gibt es vielleicht eine Möglichkeit, alles zu beschleunigen, so dass du das Aufbauseminar noch vorher machen kannst. Dann behälst du den Führerschein und die Probezeit läuft weiter, wenn du in Afrika bist. Und dort  kann dir zumindest bzgl der Probezeit nichts passieren.

Bleibst du nur kurz, dann lass einfach alles laufen. Der Bescheid wird dann irgendwann kommen. Das kann Wochen oder sogar Monate dauern. Da du dann ja auch Zeit hast, das zu machen, spielt ein kurzer Aufenthalt im Ausland keine so große Rolle. Du musst das nur hinbekommen. Der Vorteil für dich ist in diesem Fall, dass du in der ganzen Zeit, in der die Sache mit dem Aufbauseminar läuft, vor weiteren Probezeitmaßnahmen geschützt bist.

Muss ich noch zum Aufbauseminar ?

Ja die Anordnung zum Aufbauseminar kommt noch, dauert einige Wochen nach Rechtskraft des Bußgeldbescheides bis Du Post von der Behörde bezgl. dessen bekommst.

 oder sogar noch meinen Führerschein abgeben ?

Nein, erst wenn Du die spätere Frist verstreichen lässt an einem Aufbauseminar teilzunehmen, dann wird dir die Fahrerlaubnis entzogen.

Kann ich vielleicht irgendwo nach fragen ? Wenn ja wo ?

Du könntest auf der Fahrerlaubnisbehörde den Stand erfragen ob die dort schon die Information über den ergangenen Bußgeldbescheid über dich haben.

und was passiert wenn ich einfach ausreise ?

Dann wirst Du wahrscheinlich das ASF nicht innerhalb der Frist von 2 Monaten nachweisen können und es kommt zur Entziehung der Fahrerlaubnis

Was möchtest Du wissen?