waisenkind aus Gazza adoptieren

5 Antworten

@tinkaaatinkaaa ich bin sehr froh dases solche Menschen gibt wie dich. Ich bin selber muslimin und ich würde auch ein christliches/ jüdisches Kind adoptieren. Das sind Kinder die jeden Tag tote Menschen sehen. Ich will auch mind. 1 Kind adoptieren von dort , aber ich denke es ist sehr schwer solch ein Kind zu adoptieren. Und leider bin ich erst seit 1 Jahr verheiratet und muss noch 4 Jahre warten. Aber gebt nicht auf. Ich werde es auch nicht. Wünsche Ihnen viel erfolg :)

DH

DH

DH

Also..ich wollte gerne auch ein Kind aus Gazza,adoptieren,bin leider alleine also hab kein Ehepartner..das heisst allein erziehende Mutter..غزه..

Das ist echt schwierig eine Adoption ist nicht so einfach und vorallem nicht wenn man in Deutschland lebt, Da müssen echt viele Vorraussetzungen erfüllt werden bis man einen Kind bekommen kann und ich denke also so kenne ich das Deutschland ein paar Länder hat da wo man Kinder Adoptieren kann und Gazza ist meiner Meinung nicht dabei. Aber ich wünsche euch viel glück <3

Ich bezweifle, dass aus Gaza, oder Palästina überhaupt, auf dem Markt Waisenkinder angeboten werden.

Was soll denn bitte das für eine Antwort sein. Das Kind ist MUSLIMISCH ? Es handelt sich verdammt nochmal um eine Kriegssituation!!! Wir sind alle Menschen. Das ist das was uns verbindet. Wenn das Kind hier lebt wird es a) seinen glauben behalten b) konvertieren. Als wäre es eine PLAGE einem Kind ein sicheres Zuhause anzubieten, nur weil er/sie eine andere Religion vertritt ?! Wenn ich ein jüdisches/christliches/ muslimisches/etc. Kind sehe, ( und sowieso gar nicht erkennen kann welcher Religion es angehört) das sich in einem Kriegsgebiet aufhält, denke ich mit Sicherheit nicht daran, dass meine Religion anders ist. Ob das Kind letztendlich mitkommt, dass ist die Entscheidung, die wir nicht zu treffen haben. Adoption ist verboten sagst du ??? Geh in das VERDAMMTE KRIEGSGEBIET und denk darüber nach OB diese Menschen eine Wahl haben. ZU NÄCHSTEN ANTWORT: ES GIBT ÄRMERE LÄNDER Ich könnte mir die Haare raus reißen. Wer weiß wie lange du gebraucht hast um so eine hilfreiche Antwort abzusenden. JEDES LAND in dem Krieg herrscht benötigt HILFE Unterstützung. Auch wenn "Das Land" selbst einen Fehler begangen hat. NICHT DAS GANZE VOLK, NICHT JEDES EINZELNE KIND; NICHT JEDES NEUGEBORENE UND MIT SICHERHEIT NICHT MENSCHEN DIE KEINE WAHL HABEN sich AKTIV an der POLITIK zu beteiligen haben SCHULD. NIEMAND hat es sich verdient, NIEMAND, gedemütigt und gefoltert zu werden.

Ich freue mich darüber, dass ihr euch entschlossen habt ein Kind zu adoptieren. Selbst bin ich auch auf der Suche nach hilfreichen Websites! Ich wünsche euch beiden (dreien) aus tiefstem Herzen Glück !

Was möchtest Du wissen?