Vorbehaltliche Einstellungszusage /Absage möglich?

1 Antwort

Hallo,

bei mir ist es Ähnlich. Ich brauche das Führungszeugnis - O, eine Amtsärztliche Untersuchung und einen Ausdruck aus dem Geburtenregister.

Wenn alles in Ordnung ist, dürfte da nichts passieren. Sie haben dich ja bewusst ausgewählt weil du eben mit den Leistungen die du in Aufnahmentest, Bewerbungsgespräch, o.Ä. gebracht hast besser abgeschnitten hast als die anderen Bewerber. Also mach dir da keine Sorgen, besonders wenn du dir sicher bist, dass dein Führungszeugnis leer ist. Du stehst ja schließlich nicht auf einer Warteliste.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen!

jasmin7716

Keine Garantie für richtige Rechtschreibung/Grammatik!

Danke für die ausführliche Antwort :)

Ich hab halt nur etwas bedenken, dass eine Absage aufgrund anderer Gründe kommt, welche nichts mit dem Führungszeugnis zutun haben. Man weiß ja nie bei Behörden...

Aber wahrscheinlich hast du Recht, einfach abwarten. Wird schon klappen. :)

Was möchtest Du wissen?