Von Kaufvertrag zurücktreten da die Ware jetzt günstiger ist?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da kannst Du nur auf Kulanz hoffen. Du hast ja einen Kaufvertrag unterschrieben.

Wenn die Couch jetzt doppelt so teuer wäre, können die ja auch nicht einfach vom Kaufvertrag zurücktreten oder Du musst das Doppelte bezahlen.

Danke schön für den Stern!

Es tut mir leid, dass ich keine besseren Infos habe.

Wie schon geschrieben: einfach mal nachfragen, vielleicht geht doch noch etwas.

Ich würde zu allererst die AGBs des Lieferanten studieren, da steht alles zu Widerruf, Rücktritt, Umtausch etc. Dann sind Sie auf der sicheren Seite. Es gelten immer die Geschäftsbedingungen des Hersteller, Lieferanten, Geschäfts, die Sie beim Kauf akzeptieren mussten. Gut lesen und vielleicht den Hersteller nett fragen? Manchmal geht das ja was, einige bitten sogar darum, benachrichtigt zu werden, wenn der Preis irgendwo günstiger gesehen wurde. Aber erst lesen!

rede mal mit den verkäufern,eventuell kann man ja wenigstens am preis was machen wäre doch ein versuch wert,finde ich

kommt drauf an: Wenn du direkt im Geschäft gekauft hast nicht, bei onlinekauf schon.

Ich meine ja nur, egal wo gekauft, alle haben ihre eigenen Bestimmungen bez. Widerruf, Rücktritt etc. Da würde ich mich erstmal schlau machen, auf was ich mich eingelassen habe. Das mit dem Preis ist unterschiedlich und kein Händler muss sich da drauf einlassen, es sei denn, er garantiert "Preis zurück" bei "irgenwo billiger gesehen"

Was möchtest Du wissen?