Verdacht auf Drogenkonsum im Haus. Wer zahlt Polizeieinsatz wenn es ein Irrtum war?

15 Antworten

Tut er dir irgendwie weh? Hat er dich bestohlen, beraubt, beleidigt, verletzt, bedroht, etwas mutwillig zerstört oder schikaniert? Wenn nein dann überlege mal ob es moralisch vertretbar ist einen ansonsten friedliebenden Menschen anzuzeigen. Denn ob er nun Allohol trinkt oder kifft macht an sich keinen Unterschied wenn er niemandem damit schadet. Also musst du dir eine andere Frage stellen: lohnt es sich ein Leben(Führerschein, sozialer Status, Job, Strafregister, Familie, Wohnung) zu zerstören nur weil jemand friedlich in seinem Zimmer sitzt und (ich schätze mal er kifft) eine pflanze raucht die völlig unverändert so aus dem Boden spriest.

Der Konsum alleine ist nicht strafbar.

Wenn Du die entsprechende Person anzeigst und es lässt sich nicht beweisen, könnte dein Nachbar zunächst einmal Anzeige gegen dich erstatten wegen falscher Verdächtigung. Zudem: Ist doch die Sache deines Nachbars ob er Drogen konsumiert oder nicht. Was mischst Du dich da überhaupt ein? Solche Nachbarn liebe ich ja...

du musst dir folgende fragen stellen:

1. schadet dieser mensch mit seinem drogenkonsum dir in irgendeiner art und weise?

2. schadet er den anderen menschen im haus oder z.b. deinen kindern?

dann ruf die polizei und melde es.

wenn nein, dann lass den machen was er will.

wenn du einen verdacht äusserst und der ist unbegründet passiert garnichts. du hast damit ja nicht behauptet das jemand drogn nimmt sondern nur das du den verdacht hast.

Geht dich das was an? Ich würde mal sagen NEIN! Halt dich aus dem Leben anderer Menschen raus, dann musst du dir auch keine Sorgen um eine evtl. falsche Verdächtigung machen. Die wäre nämlich strafbar.

natürlich kann er sich da raushalten. muss aber nicht. sie fährt da vllt unterdrogeneinfluss ein kind tot. dann ist es zum einmischen zu spät.

@martinzuhause

Man kann sich noch viel wirrere Sachen zusammendichten... Wo steht denn hier irgendetwas, dass die Person unter dem Einfluss von BtM Auto fährt? Soll man jetzt auch jeden anzeigen der in der Apotheke Antibiotikum kauft? Schliesslich darf man damit auch kein Auto fahren...

@martinzuhause

Mein Nachbar trinkt jeden Abend sein Feierabend-Bierchen. Sollte ich den jetzt auch mal vorsorglich anzeigen? Es könnte ja sein, das er irgendwann mal nach dem Abendessen noch Auto fährt!

Diese Frage wurde nicht aus Langeweile gestellt. Wenn sich die kleine Tochter permanent mit lebensbedrohlichen Pseudokruppanfällen rumquälen muß und dieses Zeug möglicherweise verantwortlich ist, erbittet man Hilfe und fragt. Vielen Dank auch

@Jungeropa5450

Wie kommst du darauf, dass "dieses Zeug" schuld an den Anfällen deiner Tochter ist. Wie sollte der Rauch in die Lunge deiner Tochter kommen, wenn der Mann in seiner Wohnung ist? Der verqualmt ja sicher nicht das gesamte Haus damit. Das kann alle möglichen Ursachen haben. Möglicherweise solltest du den Verkehr großräumig um euer Viertel absperren lassen und der Industrie verbieten weiterhin tonnenweise Abgase in die Luft zu blasen.

@Jungeropa5450

"Möglicherweise"... "Möglicherweise" hängts an was ganz anderem... Wenn ein Kind schlecht behandelt / misshandelt wird und das Gespräch mit den Eltern nicht zielführend ist, dann ist das Jugendamt der richtige Ansprechpartner...

@Kandahar

Nieder mit den Opfern, es leben die Drogen

Was möchtest Du wissen?