Überweisung: von Girokonto auf Kreditkarte (targobank)

4 Antworten

Ja, das ist bestimmt möglich. Als Verwendungszweck musst du bei der Überweisung deine Kreditkartennummer angeben.

Das ist genauso bei der DKB. Dort gibt es ein Internetkonto, auf das ich von meinem Giro-Konto bei einer anderen Bank Geld überweise. Auf dem Internetkonto gibt es aber kaum Zinsen. Ich muss dan DKB-intern von diesem Internetkonto (also Girokonto der DKB) auf mein Visa-Kreditkartenkonto umbuchen, wo es über 1 % Zinsen gibt.

Hallo TheClashGB,

Sie können eine Überweisung von einem Girokonto bei einer anderen Bank auf Ihr Kreditkartenkonto bei der TARGOBANK tätigen. Auf Ihrer Kreditkartenabrechnung steht oben die Bankverbindung für Kreditkartenkonten. Bitte bei der Überweisung unbedingt Ihre Kreditkartennummer im Verwendungszweck angeben, damit wir die Zahlung zuordnen können.

Viele Grüße Tanja Janz vom TARGOBANK Social Media Team

Ich bin zwar nicht bei der Targobank aber ich denke, da ist es ähnlich:

Ich habe zusammen mit meiner Kreditkarte Kontodaten bekommen, an die ich überweisen muss, um meine Kreditkarte aufzuladen.

Das wäre dann so, als würdest du von deinem Girokonto Geld an das Konto einer anderen Person überweisen. Nur, dass diese andere" Person" halt deine Kreditkarte ist.

Was möchtest Du wissen?