Reinigung Heizkörper

5 Antworten

Eine Reinigung ist schon für den Mieter gut, da abgelagerter Staub ungesund für die Atmung ist!

Ich reinigte den Rippenkörper, falls es so einer ist, mit einem Staubwedel und einem Lappen und Spüliwasser. Das reichte.

Bei einem flachen Heizkörper, wie ich sie jetzt nur noch habe, kann man innen mit einem dünnen und langen "Flaschenbesen" den Staub von oben entfernen und das Metall feucht abwaschen.


Sie kann bestenfalls verlangen das du mit einer Bürste oder wie auch immer den Staub von den Rippen entfernst. Dampfreiniger ist Quatsch. Ostrichfan.

Wenn der Heizkörper verkleidet ist???

@1hoss43

Die Verkleidung kann man mit einem Handgriff entfernen und wieder einsetzen. Ostrichfan.

Kommt darauf an wie du sie übergeben bekommen hast, grundsätzlich bist du dazu nicht verpflichtet!

Manchmal bekommst Du sie aber nicht so schmutzig,wie Du sie übernommen hast.:-))

Besenrein reicht! Also grob drüberwischen und fertig!

..so ist es..

Nur wenn es im Mietvertrag so geschrieben steht.

Was nicht im Mietvertrag steht is nich!

und was im Vertrag steht ist oft auch nich..

Was möchtest Du wissen?