Praktikum bei der AOK

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

am besten ist es, zwei verschiedene Punkte anzugeben:

  • Warum interessiert einen der Beruf "Sozialversicherungsfahangestellte"?

  • Warum hat man sich für ein Praktikum bei der AOK entschieden (Argumente ggf. auf deren Internetseite)?

Evtl. Alternativen:

http://www.gkv-spitzenverband.de/ITSGKrankenkassenListe.gkvnet

Gruß

RHW

Vielleicht ist es sinnvoll, hier mögliche Praktikumsplätze abzutelefonieren (besser als ein Praktikum in einem ungewollten Beruf zu machen):

http://www.aubi-plus.de/praktikumsboerse/

Teilweise kann auch die Arbeitsagentur bei der Vermittlung von Praktikumsplätzen helfen.

@RHWWW

Danke für den Stern!

du kannst ja angeben das dir die kundenberatung sehr am herzem liegt oder dir es wichtig ist bei der richigen krankenversicherung dein praktika zu machen. das beste wäre einfach das du gut mit deinen mitmeschen umgehen kannst und nur das beste für sie willst

Hey, sorry, ich weiß das passt nicht zu deiner Frage, aber ne Freundin und nen Kumpel von mir haben beide zeitgleich bei der AOK ihr praktikum gemacht-in 2 unterschiedlichen filialen. beide fanden es stinklangweilig.

Habe ich auch gelesen, ich habe aber keinen bock weiter zu suchen :D

Was möchtest Du wissen?