Lohnsteuerprogramm ELSTER: Negativer Betrag

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn in der Zeile "verbleibende Beträge" ein MINUS-Zeichen steht, dann handelt es sich um eine Erstattung. Sind die Zahlen positiv, d.h. kein Vorzeichen vor den Zahlen, würde es sich um eine Nachzahlung handeln.

Du hast das ja schon ganz richtig erkannt, es handelt sich hierbei um eine Nachzahlung

Musterbeispiel zeigt eine Nachzahlung und bei dir stehen sicherlich Minuszeichen vor, daher Erstattung.

Steuernummer 318/neue StNr 07.04.2011
Mustermann, Max
Berechnung
für 2010 über
Einkommensteuer, Solidaritätszuschlag
und Kirchensteuer
+-----------------------+---------------+-----------------+-----------------+--------------------+
| | Einkommen- | evangelische | Solidaritäts- | Insgesamt |
| | steuer | Kirchensteuer | zuschlag | |
| | € | € | € | € |
+-----------------------+---------------+-----------------+-----------------+--------------------+
| Festgesetzt werden | 589,00 | 53,01 | 0,00 | |
| Abzug vom Lohn | -300,00 | -27,00 | | |
| verbleibende Beträge | 289,00 | 26,01 | 0,00 | 315,01

Genau. ich wusste leider den Wortlaut nicht mehr daher kein Beispiel, aber das steht so da. "festgesetzt" sind dann die Steuern, die m an zahlen muss und Abzug vom Lohn das, was man gezahlt hat, richtig?

@Sumselbiene

Genau festgesetzt sind die Steuern, die zu zahlen wären abzüglich der LSt-Zahlungen, die du im Jahr bereits gezahlt hast (die dein AG eigentlich weiter gereicht hat) und das, das was übrig bleibt ist dann entweder, was noch gezahlt werden muss (weil die Beträge kleiner im Betrag sind) oder was erstattet wird (dann sind die Beträge in der Zeile 2 Abzug vom Lohn "deutlich höher"), wird mit einem Minus gekennzeichnet in Zeile 3 verbleibende Beträge.

Hast du ganz richtig gemacht bzw. irgendwie schon selbst gewusst (ist doch nur plus und minus Rechnen) :D (aber manchmal durch die Wortgebung irritierend)

Der Betrag wird immer aus Sicht des Finanzamts betrachtet, also plus bedeutet Guthaben, das sich das Finanzamt von Dir holt (= Steuerschuld), minus bedeutet Steuerrückzahlung an Dich.

Sehr schnelle und gute Antwort :-) danke

Das ist Dein Guthaben - bekommst Du erstattet.

das bekommst du dann zurück

Was möchtest Du wissen?