Kündigung nach zwei Tagen arbeit?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn dir dein jetziger Job nicht gefällt, dann kannst du natürlich fristlos kündigen und ohne Angabe von Gründen, da du dich noch in der Probezeit befindest. Allerdings würde ich nichts überstürzen und erstmals nochmal mit deinem Chef darüber reden, was dir nicht zusagt,...etc. Überlege es dir besser nochmal!

Fristlos kündigen ohne Angabe von Gründen geht auch in der Probezeit nicht.

@lenzing42

Erstmals danke dür den Stern! Wirklich nicht? Ich bin der Meinung, dass man in der Probezeit fristlos und ohne Angabe von Gründen das Arbeitsverhältnis kündigen kann - lasse mich aber gerne eines Gegenteils belehren :-)

ähm bleib doch einfach zu hause bis die dich kündigen.

genau fristlos und dann ne sperre vom arbeitsamt kassieren du bist echt ein vorbild...

Nein du kannst fristlos ohne angeabe von gründen kündigen in der probezeit

Fristlos kündigen ohne Angabe von Gründen geht auch in der Probezeit nicht.

Was möchtest Du wissen?