Kostenlos Zug fahren mit Uniform?

5 Antworten

Hallo und zwar darf ja die Polizei kostenlos Zug fahren wenn diese uniformiert ist.

Nö, das darf sie nicht. Jedenfalls nicht grundsätzlich.

In einigen Regionen oder innerhalb bestimmter Verkehrsverbünde gibt es solche Regelungen, aber nicht überall.

Einzelheiten sind in den jeweiligen Beförderungsbedingungen zu finden.

Im AVV (Aachener Verkehrsverbund - und meines Wissen auch in einigen anderen Verbünden) fahren sogar nicht uniformierte Polizisten mit ihrem Dienstausweis kostenlos mit.

Außerdem gibt es im AVV wohl eine Vereinbarung, dass Postzusteller mit ihrem "Kuddel" auch so mitfahren dürfen (zumindest habe ich das mehrfach gesehen).

Für andere Uniformträger gilt das aber nicht.

Hallo.

Das ist mir so nicht bekannt von heute.

Ich war 1966 bei der BW Feldjäger. Da bekam man von der Truppe eine Karte die einem das Fahrgeld fast ersparte. Es musste auch im Zug kassiert werden, weil es die Geräte wie heute nicht gab. Wir nannten die Milux
Militärurlauberfahrkarten.
Mit Gruß

Bley 1914

Das kommt darauf an, ob die betreffende Bahn einen Vertrag mit der betreffenden Organisation hat.

Es dürfen auch nicht alle Polizisten kostenlos Bahn fahren, sofern nur die aus den Bundesländern, die eben diesen Vertrag mit der Bahn haben. (Das sind allerdings die meisten.)

In Berlin darf zum Beispiel auch die Berliner Feuerwehr kostenlos mit der BVG fahren.

Meinst Du die Uniform eines Zollbediensteten oder die Kleidung eines Rettungssanitäters trägt zum subjektiven Sicherheitsgefühl von Mitreisenden /-fahrenden bei?

Was möchtest Du wissen?