Kann man einen PKW an seinem Zweitwohnsitz anmelden. 1. Wohnsitz Deutschland 2. Wohnsitz Österreich?

3 Antworten

Du müßtest mit den österreichischen Behörden klären, ob Du einen Zweitwagen dort an Deinem Zweitwohnsitz anmelden kannst. Meines Wissens dürftest Du als deutscher Staatsbürger mit diesem Fahrzeug dann aber nicht in Deutschland (Hauptwohnsitz) fahren, weil das ein Verstoß gegen Steuergesetze wäre.

Nein. Dies ist seit Jahren nicht mehr möglich. Der Wagen muss da angemeldet werden wo dein Hauptwohnsitz ist, sprich dort wo du dein Lebensmittelpunkt hast.

Du musst den PKW dort anmelden, wo du dich am meisten aufhältst

Was möchtest Du wissen?