5 Antworten

Karambits gelten in Deutschland immer als Waffen. Erwerb und Besitz daher erst ab 18, zudem fallen sie unter das Führungsverbot nach § 42a Waffengesetz.

PS: Bei dem Preis solltest du sowieso auf den Kauf verzichten, das Messer kann nichts taugen.

Erwerb und Besitz ab 18 Jahren erlaubt. Führen in der Öffentlichkeit aber grundsätzlich verboten 

Spring messer und/oder klapp messer sind in deutschland illegal.
Wenn du es dir kaufst solltest du es nicht in der öffentlichkeit führen.

ich sag es ist illegal. aber du solltest dich nochmal ausführlich im internet informieren

Spring messer und/oder klapp messer sind in deutschland illegal.

Springmesser sind dann iilegal, wenn die Klinge nicht seitlich herausspringt oder länger als 8,5 cm oder beidseitig geschliffen ist.

Klappmesser unterliegen hinsichtlich des Besitz keinen Beschränkungen, außer wenn sie als Waffen anzusehen sind, dann ist der Besitz erst ab 18 erlaubt. Die Altersgrenze gilt entsprechend für legale Springmesser.

Das Führungsverbot steht in § 42a Waffengesetz. Zum Nachlesen:

https://www.gesetze-im-internet.de/waffg_2002/__42a.html

Nein das ist nicht illegal.

Nach meiner Kenntnis ist dies Messer in Deutschland nicht legal, so lang man dafür keine Berechtigung bzw. Waffenschein hat.

Quatsch

@ES1956

Zum etwa 999. Mal: In Deutschland gibt es keinen Waffenschein für Messer oder Blankwaffen. Abgesehen von den wenigen komplett verbotenen Messern kann man ab 18 jedes Messer erwerben bzw. besitzen.

Für manche Messer braucht man aber eine Berechtigung um diese mit sich zu führen! Da reicht 18 Jahre nicht  einfach!

Das ist falsch: Es gibt keine "Berechtigung" für Messer. Beim Führen gilt §42a WaffG.

Was möchtest Du wissen?