Ist die Drohung mit Anzeige strafbar? SCHNELL

5 Antworten

Wenn du einn Grund hast, ihn anzuzeigen, ist das natürlich nict strafbar. Wenn du diese Drohung einsetzst u damit etwas zu erreihen, könnte n da als NÖTIGUNG bezeichnen.

Nö, jemandem wegen einer Straftat anzuzeigen ist Dein Recht. Und mit etwas das Recht ist kann man gar nicht drohen.

Hallo :) nein ! da du nur mit einer anzeige gedroht hast und das mit gutem grund darf der "jemand" oder darf dieser sich nicht rechtlich bedroht fühlen da es auf keine rechtmäßige bedrohung hinausläuft :)

Das Androhen einer berechtigten Anzeige ist nicht strafbar. Eine Nötigung kann daraus nicht entstehen, wenn keine Handlungsanweisung erfolgt. Also keine Sorge.

Nein. Du kannst ihm sagen, dass Du ihn wegen Verleumdung, Rufschädigung und/oder übler Nachrede verklagen wirst, wenn er das nicht unterlässt. Setzt natürlich voraus, dass es auch so ist und dass nichts dran ist an seinen Behauptungen.

Was möchtest Du wissen?