Ist das Knöllchen/Strafzettel gerecht?

Blick vom Gehweg 
 - (Recht, Verkehrsrecht) Blick von der Straße  - (Recht, Verkehrsrecht) Strafzettel  - (Recht, Verkehrsrecht)

6 Antworten

Warum fühlst Du Dich ungerecht behandelt? Das verstehe ich nicht.

Du schreibst in Deinem Eingangspost doch schon selbst die Erklärung, dass Du falsch geparkt hast. Ob andere damit schon durch gekommen sind oder nicht spielt doch bei der Bewertung was richtig und falsch ist keine Rolle.

Beispiel: Irgendein Typ hat schon 20 mal Handtaschen geklaut und wurde nicht erwischt. Ist deshalb nun Handtaschenklauen normal oder gar nicht mehr so schlimm oder sogar fast schon legal?

Natürlich nicht und Hand auf's Herz...das weiß man; es nur schwer dazu zu stehen, wenn das Knöllchen für's Falschparken ins Haus flattert.

du hast am Gehweg gestanden? das ist kein Parkplatz. wenn dein KFZ nicht auf den Platz passt, must dir leider einen Anderen suchen. du wirst ums zahlen nicht herumkommen.

Dies ist eine schwierige Situation aber du wirst wohl kaum Recht bekommen auch wenn du nur ein wenig auf dem Gehweg standest.

LG

Gehweg bleibt Gehweg, das liegt dann im ermessen des Knöllchenverteilers.

Was möchtest Du wissen?