Hygienebelehrung Gesundheitsamt

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt keine gesetzliche Vorschrift dafür - also frag den AG direkt! Üblicherweise bekommst du das Geld zurück, sobald du angefangen hast, dort zu arbeiten. Ansonsten könntest du den Schein ja für einen anderen Job nutzen und der, der bezahlt hat, würde auf den Kosten sitzenbleiben...

Normalerweise bezahlt der Arbeitgeber, und er behält dann auch die Bescheinigung.

Es gibt die Möglichkeit das der Arbeitgeber die Kosten trägt.Man kann die Kosten auch selber tragen. Gruß Ralf

Ich denke auch, dass das für dich nichts kostet. Wird der Arbeitgeber zahlen.

Was möchtest Du wissen?