Gesundheitszeugnis zwei mal verwenden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du legst Dein Gesundheitszeugnis in der Eisdiele vor. Dort muss der Arbeitgeber unterzeichnen. Ab diesem Zeitpunkt ist das Gesundheitszeugnis für 2 Jahre akualisiert. Benötigst Du das Gesundheitszeugnis nach diesen 2 Jahren, führt der AG einfach eine Belehrung durch, neues Autogramm, fertig. LG

ich kenne es so, dass man nach der Belehrung innerhalb von 3 Monaten die Erstbelehrung machen muss. Dann muss man immer einmal im Jahr vom Arbeitgeber belehrt werden, wenn das erfüllt ist gilt die Belehrung ein Leben lang. Ob du dabei den Arbeitgeber wechselst ist egal.

Was möchtest Du wissen?