Fahrrad ohne STVZO

5 Antworten

Wie kommst du auf die Idee, dass Fahrräder nicht verkehrssicher sein müssen?

Im Wald bzw. Gelände müssen sie es nicht.

hallo, wenn du die erforderlichen rückstrahler und glocke sowie licht hast dann wird dich kaum die polizei strafen

Speichenreflektoren fehlen auch noch.

Bremsern, Beleuchtung und Klingel sind Pflicht im öffentlichen Straßenverkehr. Der Aufkleber ist für den Verkauf Pflicht, wenn etwas davon nicht vorhanden ist. Wenn du erwischt wirst, musst du ein Bußgeld bezahlen.

Nein, das Fahrrad muss nicht zugelassen werden, sondern Verkehrstauglich gemacht werden:

Dynamolicht, Klingel, Bremsen, Reflektoren

Du musst das Rad nicht zulassen, sondern es fehlen wahrscheinlich die Beleuchtung vorne und hinten sowie die Reflektoren am Reifen bzw. den Speichen. All dies kannst du nachträglich anbringen und schon kannst du losradeln.

Was möchtest Du wissen?