erneute Heirat Unterhaltsvorschuss Freund in Privatinsolvenz

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Er muss ja nicht für dein Kind aufkommen. Du bekommst dann nur keinen Unterhaltsvorschuss mehr, weils den eben nur für alleinstehende Mamis gibt. Und bei der Unterhaltsberechnung für seine Kinder wird dein Kind nicht berücksichtigt, weil Stiefkind. Es kann aber sein dass er eine Stufe niedriger eingestuft wird (DüTab) wenn er vorher in der Berechnung eine höher gestuft wurde weil er nur für 2 unterhaltspflichtig war, und jetzt für 3 (du als Ehefrau). Aber da kommts dann auch wieder auf viele Kleinigkeiten an, Unterhaltstitel usw...

Ist dein Partner nicht der leibliche Vater wird es bei der Inso nicht mit berücksichtig, aber du als Ehefrau.

Was möchtest Du wissen?