Energie Beratung Deutschland / Lekker Energie betrug?

4 Antworten

Hey Allijah85 und alle anderen,

Man braucht keine Angst zu haben vor Engerieanbieter welche mit mehreren Anbietern zusammenarbeiten. Dies hat nur zu bedeuten das sie wirklich das beste für euch raussuchen möchten. Dabei ist abhängig ob du alleine wohnst oder mit mehreren Personen was heißt das euerer Stromverbraucht steigt. Lekker Energie ist warscheinlich für Geringverbrauchter sehr günstig. Aber man bekommt ja auch eine Festpreisgarantie über 1-2 Jahre und danach sollte man immer wechseln um den Preisanstieg nicht mitmachen zu müssen. Daher wurde wohl auch deine Nachbarin auf RWE umgeschrieben. Und das Datum ist warscheinlich auch das Datum nach der Kündigungsfrist oder wann ein neuer Aktionszeitraum von Lekker E. beginnt um dir Geld zu sparen. Ich spreche aus guter Erfahrung weil ich in diesem Betrieb 2 Monate gearbeitet habe, dies aber gekündigt habt aufgrund der vielen negativen Erfahrungen an der Tür und Beleidigungen und eines körperlichen übergriffes. Sonst kann ich dies eigentlich immer empfehlen sich mit einem der Energie Beratung Deutschland zusammenzusetzen und zu schauen was für einen am besten ist.

Telefon machen sie nur nebenbei mit günstigen Angeboten ist aber eher selten.

Was für unabhängige Internetseiten? Verivox, TopTarif oder Check 24 die auch alle Provisionen erhalten? Und die jahrelang TelDaFax, FlexStrom, OptimalGrün bzw. Löwenzahn angeboten haben und die mittlerweile alle Insolvenz angemeldet haben? Toller Tip von dem superschlauen Kollegen! Gerade bei den supergünstig erscheinenden Anbietern sollte man mal genauer in die Kritiken schauen. Oft wird man im Falle des Wechsels nach kurzer Zeit in einen weit teureren Tarif gestuft und die erhoffte Ersparnis ist somit dahin. Das unternehmen lekker Energie gehört in jedem Fall zu den seriöseren der Branche. Hinter lekker stecken große Stadtwerke, welche die Stabilität des Unternehmens garantieren. Man kann ruhig zu lekker wechseln, was nicht heißt, dass man jedes Jahr seinen Anbieter überprüfen sollte. Lekker bietet auch eine Preisgarantie, so dass man vor kurzfristigen Erhöhungen verschont bleibt.

Beste Grüße T

Kommen irgendwelche kosten auf mich zu wenn ich widerrufe? Was muss ich beachten und welchen Anbieter soll ich nehmen?

Kosten kommen nicht auf Dich zu. Man kann jederzeit seinen Anbieter wechseln, wenn man nicht in irgendwelchen Laufzeiten steckt. Der Wechsel des Stromanbieters ist heutzutage problemlos.

Ja, widerrufen - und dann in Ruhe, den besten Versorger aussuchen. dafür gibt es unabhängige Internetseiten.

Was möchtest Du wissen?