Dürfen FREMDE Leute in ein Wohnhaus in dem sie nicht leben? kein besucher

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bloss weil irgendeiner die tür aufgemacht hat oder die tür offen stand, darf sich der fremde nicht unbegrenzt und nach belieben im flur aufhalten. als mieter hast du das recht, dass im gemeinschaftsflur nicht alle möglichen fremde rumgondeln und kannst die selber auch des hauses verweisen. zur tür bringen, ihnen sagen, dass sie nicht nochmal hier reinkommen sollen und im wiederholungsfall die polizei holen. ggf. kann man sich auch beim vermieter beschweren, dass er auf die nachbarn einwirkt, die eingangstür geschlossen zu halten und keine unbekannten einzulassen.

Man muss ja nicht jeden in die Wohnung lassen. Ich weiß gar nicht, wo Dein Problem ist. Ich wohne in der Frankfurter Innenstadt, und da hat mal jemand in den Keller geschssen. Das ist nicht mein Problem, sondern das des Vermieters.

Wenn sie geklingelt hat u. ihr aufgemacht wurde, sie also nicht gewaltsam ins Haus eingedrungen ist, kannst du eigentlich nix machen. Geben würde ich allerdings nix, denn das sind meist Banden, die ihre Leute ausschicken zum Betteln, und nachher abkassieren. Schlimm, aber Du kannst nix ändern. Gruß gigunelsa

Leider falsch :-)

In Häusern mit vielen Wohneinheiten macht immer jemand die Tür auf, egal wer draußen klingelt. Vielleicht war die Haustür auch nicht richtig geschlossen. Die Polizei zu rufen, halte ich in so einem Fall für übertrieben. Das war ne Frau mit nem Zettel in der Hand, kein Cracksüchtiger mit ner Machete und gefletschten Zähnen.

solange sie keinem wehtut find ich das gar nicht schlimm. ich wohne selbst in einem mehrfamilienhaus, ist doch egal wer da alles rumläuft.

und die anführungszeichen bei "frau" find ich schon sehr gemein, sie hat sich ihr leben sicher nicht ausgesucht.

keine ahnung ..ist mir auch recht egal.. wer oder was die ist und ob die sich ihr leben ausgesucht hat.. war ja nicht böse gemeint mit den " "

keine ahnung ..ist mir auch recht egal.. wer oder was die ist und ob die sich ihr leben ausgesucht hat.. war ja nicht böse gemeint mit den " "

ich finde es nicht egal.. ich renn ja auch nicht in irgendwelchen gebäuden rum obwohl ich da nix verloren hab.. weiß ja nicht was du für ein hobby hast "spaß"

Was möchtest Du wissen?