Darf ein gemeinnütziger Verein eine Immobilie erwerben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

natürlich dürft ihr eine Immobilie als Verein erwerben oder auch bauen. Der Verein ist ein juristische Person und kann alle Geschäfte tätigen.

Zum Beispiel erwerben viele Schulen in freier Trägerschaft ein Gebäude oder bauen selbst.

Zum Zwecke des Erwerbs eines Vereinsheimes dürfen dann auch Spenden eingeworben werden. Die Spenden sind dann auch für die Spender steuerlich absetzbar. Immer vorausgesetzt, dass es sich um einen gemeinnützigen Verein handelt.

Wenn ihr weitere Fragen zur Vereinsarbeit habt schaut hier nach: http://goo.gl/aYAHZ

Mit freundlichen Grüßen

Theo Stadtmüller

Ihr seid bereit, die Gemeinnützigkeit zu riskieren, weil Ihr Euch auf eine Internet-Community verlaßt und nicht einfach einen Steuerberater oder ähnliches fragt? Das ist ganz eindeutig am falschen Ende gespart!

das ist nicht notwendig, denn ein Verein darf eine Immobilie für das Vereinsheim erwerben.

Gruß Theo Stadtmüller

Hallo, zu 2.: Ein Förderverein ist nicht notwendig der Spenden einwirbt, das kann der Verein auch so.

Gruß Theo

Mit einem Förderverein kommt ma aber um bestimmte Höchstgrenzen beim Freibetrag aus wirtschaftlichen Neben- und Zweckbetrieben herum!!

Was möchtest Du wissen?