Darf der Lehrer mit meine Kappe abnehmen?

10 Antworten

Lies dir mal die Hausordnung deiner Schule durch. Wenn dort drinsteht, dass Baseballmützen im Unterricht / auf dem Schulgelände nicht getragen werden dürfen, dann handelt der Lehrer 100% korrekt - und Du könntest dafür, dass du dich wiederholt den ANweisungen widersetzt, auch eine Schulstrafe kriegen.

Wenn in der Hausordnung nichts über Mützen etc. steht, dann darf der Lehrer diese zwar sehr wohl in seinem Unterricht verbieten, aber nicht auf dem Schulgelände.

Es gibt halt Regeln, an die wir alle uns halten müssen. Manche nerven, können aber trotzdem sinnvoll sein: Jeder Lehrer wird dir bestätigen, dass man die Schüler in den hinteren Reihen nicht sieht, wenn die vorne Baseballcaps tragen. Auch in der Pause könnte es zu Aggressivitäten kommen und man sieht nichts als Aufsicht. DAs ist wohl der Hintergrund. Wenn du den kennst, kannst du die dir lästige Anordnung vielleicht eher verstehen.

Trag die Mütze einfach in der Freizeit - und bedenke: es gibt Länder, in denen man gleich eine komplette, ganz vorgeschriebene Schuluniform tragen muss. Da ist so ein kleiner Verzicht im Vergleich eine Kleinigkeit.

ausserhalb des Unterrichts darf er Dir die Kappe nur wegnehmen, wenn sie irgendwie gewaltverherrlichend oder so etwas ist (also zB ein Nazi-Symbol hat). Selbst innerhalb des Unterrichts dürfte er sie Dir nicht wegnehmen, es sei denn Du störst damit den Unterricht.

Deine Eltern können die Schule anschreiben und eine Erklärung verlangen. Für Schulrechtsfragen muss aber immer das Bundesland angegeben werden, da die Regelungen teilweise etwas unterschiedlich sind.

Zusatz: Privatschulen sind eine Ausnahme, es muss eine staatliche Schule sein!

Schau mal in die Schulordnung. Aber ganz ehrlich: Ne Mütze auf dem Kopf sieht einfach affig aus. Unabhängig, wie man das Verhalten des Lehrers einschätzt, darfst Du da einen gut gemeinten und wahren Modetipp hineininterpretieren.

Geschmackssache ;)

wenn sowas in der hausordnung steht... darf er dir das wegnehmen.

Ist genau das selbe wie kaugummi kauen musst du auspucken und wegschmeißen, oder handy wegnehmen.

Ich würde mich mal bei der Schulleitung beschweren. Es sei denn, es steht in der HAusordnung. Aber auf dem Heimweg scheint mir das etwas zu übertrieben.

Und warum nimmt er sie dir gleich für mehrere Tage weg ?

Abnehmen und dir in die Hand drücken, sollte schon Hinweis genug sein, wenn dss tragen von kappen nicht eraubtt ist.

Was möchtest Du wissen?