Bausparvertrag Wüstenrot

4 Antworten

Lieber TWerner,

vielen Dank für Ihre Frage.

Die Kündigung Ihres Bausparvertrages ist prinzipiell möglich. In Ihrem Fall, sollte geprüft werden, in welcher Phase Ihres Bausparvertrages Sie sich befinden - in der Ansparphase oder in der Darlehensphase. 

Wir empfehlen auf Ihren Berater zuzugehen. Dieser kann gemeinsam mit Ihnen die für Sie passende Alternative auswählen.

Mit freundlichen Grüßen!

Ja, Du kannst den Vertrag sofort kündigen. Bei mir hat eine Auszahlung (soweit ich mich noch erinnern kann) bei Wüstenrot knapp 2 Wochen gedauert.

Reicht dann eine sofortige Kündigung mit Angabe der Bankdaten, wo die Bausparsumme überwiesen werden soll, aus?

Den letzten Kontoauszug genau lesen, dort steht drauf, wann und ob er Zuteilungsreif ist. Allerdings dürftest du keinen Kredit für deine Ausgaben erhalten, die nicht zum Neu- oder Umbau verwendet werden.

Alles andere kannst mit deinem Berater besprechen, der kann dir auch helfen.

Wenn er zuteilungsreif ist, kannst du ihn sofort auszahlen lassen. Das dauert ca.zwei bis drei Wochen bis du das Geld hast.

Ich habe was von 6monatiger Kündigungsfrist gelesen oder trifft das in meinem Fall nicht zu?

@TWerner

Das kann bei Wüstenrot durchaus sein, bei meinem war es nicht so.

Rufe mal den Vermittler an, der wird dir genaues sagen.

Was möchtest Du wissen?