Auto mit deutschem Kennzeichen in Italien verschrotten?

4 Antworten

Übersetzung ist Hilfreich - Verwertungsbestätigung - nimm die Kennzeichen auch mit. Dann kannst zu Hause abmelden; dürfte auch bei der nächsten erreichbaren Zulassungsstelle durchgeführt werden

Kennzeichnen und Papiere vom Auto nehme ich natürlich mit.

muss ich die Papiere der Verschrottung übersetzen lassen wenn ich dann mein auto in D. abmelde

Sehr wahrscheinlich. Unsere Amtssprache ist Deutsch. Vermutlich muß die Übersetzung sogar von einem vereidigten Übersetzer ausgeführt und beglaubigt sein.

Am besten ist es, wenn du beim für dich zuständigen Verkehrsamt nachfragst, welche Dokumente du benötigst.

Vergiß nicht, deine Versicherung von der Abmeldung zu benachrichtigen. Lasse dir die anteilige Jahresprämie erstatten!

Weißt du was das kosten könnte?

@Lgio184

Die Übersetzung hängt vom Umfang des übersetzten Textes ab. Beglaubigte Übersetzungen sind teurer als "normale". Wenn nicht viel Text auf dem Dokument steht, kann es sein, dass du einen Mindestpauschalpreis für die Übersetzung zahlen mußt.

Aber vielleicht benötigst du gar keine Übersetzung. Frage die Behörde.

@Mignon5

Werde am Montag machen hab auch schon eine Mail geschrieben

ja du musst sie übersetzen lassen.

Danke, muss ich bei einen staatliche anerkannten übersetzer gehen?

@Lgio184

Ja musst du, sonst wird es nicht anerkannt

@Jakob1

Okay danke☺️☺️

Warum willst du es denn verschrotten lassen?

Weil ich zur Zeit nicht nach Deutschland zurückkehren kann und ich in Italien damit nicht fahren darf.

@Lgio184

Abmeldung nur in Dland möglich, du kannst auch einen Freund drum bitten

Was möchtest Du wissen?