Alg II Media Markt Ratenkauf?

8 Antworten

Wenn kein Schufaeintrag vorliegt und der Mediamarkt das macht, dann sicher, ist aber halt deren Entscheidung, bzw. die der Bank, die dahinter steht, ob sie das machen wollen oder nicht. Manchmal verlangen die sogar Gehaltsnachweise (wohl je nach Höhe der Finanzierung), sicher aber wird wohl nach Berufsausübung und Einkommen gefragt, was man dann auch unterschreiben muss.

Versuchen kann man es sicher, es kann von denen aber auch negativ entschieden werden.

Aus leistungsrechtlicher Sicht, ist es vollkommen ok.

Allerdings werdet ihr im Alg2-Vollbezug mit Sicherheit durch die obligatorische Bonitätsprüfung rauschen; seid ihr Ergänzer mit nebenbei (ausreichend) Erwerbseinkommen, könnte es klappen.

Wohl eher nicht. In der Regel wird bei so Ratenzahlungsangeboten eine feste Arbeitsstelle bezw. der Arbeitsvertrag oder Lohnabrechnung gefordert.

Denn für beispielsweiße Media Markt ist das ja ein 100%iges Risiko. Denn wenn man dann auf einmal keine Lust mehr hat zu zahlen, dann kann Media Markt das Geld nicht einklagen etc. Von daher denke ich nicht, dass das gemacht wird. Theoretisch ganz sicher, aber praktisch wohl eher nicht.

Weisst du was.Spare dir bissle geld und schaue mal z.b wie kleinanzeigen ebay oder so da findet man auch gute sachen .muss nicht immer neu sein.ich mache das auch so.musst halt dich immer vergewissern das alles geht .MFG

Ja es geht,wenn ihr keine Schufa habt.

Habe selber damals als ich Alg erhalten hab,mir eine Playsi + Tv gekauft,auf Ratenzahlung.......

Was möchtest Du wissen?