witwenrente aus spanien und deutschland ist das legal?

3 Antworten

Zwischen allen EU Ländern und einigen anderen Länder gelten Sozialversicherungsabkommen.

Für Spanien heißt das, Du kannst Dich mit allen Rentenunterlagen an die deutsche Rentenversicherung wenden und die werden auch dafür sorgen, dass Du auch die Rentenansprüche aus Spanien gewährt bekommst.

Ob es in Spanien nach 7 Jahren Beitragszeit eine Witwenrente gibt, mußt Du bei der spanischen Rentenversicherung erfragen. Allerdings sehe ich keine Probleme gleich 2 Witwenrenten zu kassieren. Die beziehen sich ja immer nur auf den Zeitraum für den eingezahlt wurde. Eine Überschneidung gibt es da nicht. Allerdings gibt es bei der deutschen Witwenrente die Anrechnung anderweitiger Einkünfte:

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/2_Rente_Reha/01_Rente/04_in_der_rente/03_einkommenanrechnung_bei_der_witwenrente/00_einkommensanrechnung_bei_der_witwenrente_node.html

Such am besten eine Rentenberatung auf. Nur die können bei diesem komplizierten Thema zuverlässig Auskünfte erteilen.

rentenanspruch in spanien oder deutschland

hallo,ich wohne seit fast 30 jahren in spanien und habe hier bisher 8 jahre als autonomo in die spanische sozialversicherung eingezahlt. in deutschland habe ich 198 monate in die sozialversicherung eingezahlt.bin jetzt 60 jahre und langsam versuche ich zu erfahren ob und wie ich irgendeine rente beziehen kann.bi fuer hilfe und links dankbar. einen schoenen tag an alle wolfgang

...zur Frage

Polin Mann gestorben, Hartz 4?

Vor einen Monat ist Ihr Mann gestorben. Er hat deutschen Pass gehabt, er hat hier auch gearbeitet. Sie ist jetzt mit kleine 2 Jahr Alt Tochter allein und noch mit zweitem schwanger geblieben und das Amt sagt, dass Sie kein Anspruch auf AlG2/Hartz4 hat. Die Tochter war in Deutschland geboren.

Die Familie hat früher ALG 2 gezogen, aber dann der Mann zur Arbeit gegangen war...

...zur Frage

Antrag Witwenrente ,Antrag dreimonatige Witwenrente?

mein Vater ist Ende Januar gestorben wir haben die dreimonatige Witwenrente beantragt sofort per Einschreiben Sterbeurkunde und Heiratsurkunde geschickt wie Sie es uns am Telefon sagten bis heute nichts gehört es ist fast Ende März die Deutsche Post AG hat weiterhin die Rente meines Vaters eingezahlt zwei Monate und der rentenbund hat alles auf einmal wieder runtergenommen vom Konto ich kann weder jemanden erreichen um mal zu fragen ob noch Papiere fehlen und wo die auszufüllenden Formulare bleiben noch weiß ich ob jemals mein Einschreiben mit den Originaldokumenten angekommen ist entschuldigung ich finde es einfach zum Kotzen meine Mutter ist am Rande eines Nervenzusammenbruchs ich weiß nicht mehr weiter ich habe sämtliche Telefonnummern angerufen entweder ist dauerbesetzt oder ich werde auf andere Telefonnummern vertröstet die nicht funktionieren

...zur Frage

Habe ich Anspruch auf Witwenrente aus der Betriebsrente meines Mannes vom Öffentlichen Dienst.

Mein Mann war im öffentlichen Dienst tätig und bezieht eine Betriebsrente von der VBL seit er 63 Jahre ist .Vorher bekam er ein Übergangsgeld von der VBL da er mit 55 Jahren in den Vorruhestand ging. Außerdem bezieht er noch eine Altersrente von der LVA. Habe ich im Todesfall einen Ansruch auf Witwenrente aus der Betriebsrente? Wir sind seit 1965 verheiratet.

...zur Frage

witwenrente mit niederländischem Pass?

Hallo, mein Mann ist schon 2002 gestorben, er war Niederländer und ich bin es durch die Ehe mit ihm geworden. Kurz vor seinem Tod sind wir aus den Niederlanden nach Deutschland umgezogen. Ich bin 1952 geboren, er 1956. Hätte ich eigentlich einen Anspruch auf Witwenrente (gehabt)? Ich hab immer geglaubt, dass ich keinen Anspruch habe. Aus den Niederlanden habe ich nichts bekommen, aber weil ich mich hier über meine eigene Rente informieren wollte, las ich zufällig, dass es da Unterschiede in den beiden Ländern bei der Witwenrente gibt und zweifle jetzt...

...zur Frage

3 Monate Arbeit im Ausland 2011, kann ich alles in Deutschland versteuern?

Ich habe letztes Jahr von Oktober bis Dezember in Spanien gearbeitet, hatte meinen ersten Wohnsitz in dieser Zeit jedoch immer noch in Deutschland. Kann ich mein gesamtes Jahreseinkommen in Deutschland versteuern oder muss ich auch Angaben in Spanien machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?